Herrenrasierer

Rasiergeräte sind das Pflegemittel Nummer Eins bei den Herren der Schöpfung. Ohne die Herrenrasierer würden Männer noch wie früher zu Barbieren gehen und dürften das scharfe Rasiermesser über sich ergehen lassen.

Es gibt die Rasierapparate in allen Ausführungen und Modellen sowie für jeden Zweck. Die Wünsche und Anforderungen an solche Geräte sind sehr unterschiedlich. Nach wie vor greifen auch viele Männer noch zu den typischen Nassrasierern mit Klinge und Rasierschaum. Sie fühlen sich damit einfach makellos glatt. Aber die Elektrorasierer sind ebenfalls nicht mehr wegzudenken. Speziell auf den Bartwuchs und die Hautstruktur bei Männern abgestimmt, sind sie, für die professionelle und schnelle Rasur, das am häufigsten gebrauchte Rasurmittel. Mit drei Scherköpfen wird das Rasieren zum Vergnügen. Viele Geräte verfügen auch über einen Langhaarschneider, was besonders bei der Kürzung von längeren Barthaaren sehr wichtig ist.

Es gibt Akkurasierer, die ohne Kabel betrieben werden können. Das ist auf Reisen praktisch und wenn Mann Bewegungsfreiheit haben will. Allerdings sollten hier die Ladezeit der Akkus bedacht werden oder Ersatzakkus zur Verfügung stehen. Weiterhin sind auch Nass- und Trockenrasierer im Handel erhältlich. Diese Modelle sind besonders für Männer, die von der herkömmlichen Nassrasur auf die elektronische Nassrasur umsteigen, geeignet. Aber auch Körperhaare können unter Dusche spielend leicht entfernt werden. Je nach Bedarf und Laune, kann hier nass oder trocken rasiert werden. Diese Herrenrasierer sind unter Wasser abzuspülen, was ein Pluspunkt für die Hygiene ist. Im Internet gibt es eine große Auswahl an Geräten namhafter Hersteller. Die Preise liegen zwischen 50 und 100 Euro oder höher, je nach Leistungsumfang.

Ebenso zu den Herrenrasierern gehören Bartschneider und Barttrimmer, die einen gepflegten Dreitagebart zaubern oder generell den Bart in Form bringen. Viele Geräte besitzen auch die Funktion, Nasenhaare zu kürzen. Und wer modisch mit der Zeit gehen will, wählt einen Bartschneider mit Motiveinsätzen, der für flippige Bartfrisuren sorgt.